Abdichtung Oldenburg - We Care:

Bauwerksabdichtung • Flächenabdichtung

Sockelabdichtung • Abdichtung von Gebäudetrennfugen

Kellerabdichtung - Innenabdichtung - Außenabdichtung

Reaktivabdichtung Superflex D24

auch für dringliche Abdichtungsmaßnahmen,

Durchtrocknung innerhalb 24 Stunden

• Reaktivabdichtung Superflex D24: Radon-Dicht

Abdichtung von Gebäuden und Bauwerken im Wohnungsbau, Ingenieurbau, Strassen- und Brückenbau, Tunnelbau sowie in der Altbausanierung, Abdichtung Neubau / Altbau u. a.

vor Ort • Regional • Überregional • nahes Ausland

Bescheinigt durch den Ausbildungsbeirat Verarbeiten von Kunststoffen im Betonbau beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E. V.

SIVV

Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken

 

 

 

 

 

 

 

Zertifiziert:

Olaf Kannwischer, seit 23. Februar 2001

 

Gemäß dem Ausbildungsbeirat Verarbeiten von Kunststoffen im Betonbau

beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E. V. nach SIVV zertifiziert

die neuen Abdichtungsnormen im Überblick:

DIN 18195: Abdichtung von Bauwerken - Begriffe

DIN 18531: Abdichtung von Dächern sowie Balkonen, Loggien

                  und Laubengängen

DIN 18532: Abdichtung von befahrenen Flächen aus Beton

DIN 18533: Abdichtung von erdberührten Bauteilen

DIN 18534: Abdichtung von Innenräumen

DIN 18535: Abdichtung von Behältern und Becken

neue Lastfälle beschreiben die Wasserbeanspruchung

in der neuen Norm werden vier Wasser-

beanspruchungsklassen definiert:

 

• W1-E: Bodenfeuchte und nichtdrückendes Wasser

• W2-E: drückendes Wasser

• W3-E: nichtdrückendes Wasser auf erdberührten   

             Decken

• W4-E: Spritzwasser am Wandsockel sowie

             Kapillarwasser in und unter

             erdberührten Wänden

Neu - Einführung von Raumnutzungsklassen

Raumnutzungsklassen beziehen die spezifischen Anforderungen an die Trockenheit erdberührter Räume in die Planung mit ein:

 

RN1-E: die Anforderung an die Trockenheit der Räume ist gering,

            zum Beispiel Werkstätten oder Lagerräume

RN2-E: es besteht die übliche Anforderung an die Trockenheit,

            zum Beispiel Wohnräume

RN3-E: es gibt hohe Anforderungen an die Trockenheit,

            zum Beispiel Archive und EDV-Räume

Schutz von Erdberührten Bauteilen gegen Bodenfeuchte, nichtstauendes Sickerwasser, nichtdrückendes Sickerwasser und aufstauendes Sickerwasser nach DIN 18533 an senkrechten und waagerechten Flächen.

Datenblätter und Zulassungen

weber.tec Superflex D24
WEBER_ProductDocumentation_webertec-supe[...]
Archivdatei im ZIP Format [3.1 MB]
weber.tec Superflex D2
WEBER_ProductDocumentation_webertec-supe[...]
Archivdatei im ZIP Format [3.4 MB]
weber.tec Superflex 10
WEBER_ProductDocumentation_webertec-supe[...]
Archivdatei im ZIP Format [3.2 MB]

Ausführungs- und Anwendungsbeispiele:

• vertikale und horizontale Abdichtung, Abdichtungssysteme -

   Systemabdichtung

• erdberührte Abdichtung von Kellern im Alt- und Neubau

• Tiefgaragenabdichtung, Parkgaragen- und Parkhausabdichtung

•  practice subsequent sealing of building components touching the             ground

• Kellerabdichtung

• Innenabdichtung durch bitumenfreie Reaktivabdichtung

• Innenabdichtung zur Schimmelsanierung

• Außenabdichtung durch bituminöse Abdichtungssysteme / KMB

   oder bitumenfreie, mineralische Reaktivabdichtung

• Rissabdichtung, Abdichtung von feuchen oder nassen Rissen in

   Mauerwerk oder Beton

• Neubauabdichtung - Altbauabdichtung

• Sockelabdichtung

• mineralische Abdichtung unter Mauerwerk als Horizontalsperre

• Abdichtung von Tiefgaragen und Parhäusern

 Tiefgaragenabdichtung, Parkhausabdichtung, Parkgaragenabdichtung

• Abdichtung von Tiefgaragen, Parkhäusern und Parkdecks

 Fugenabdichtung Betonfertigteilstöße, Wandplattenstöße

• Fugenabdichtung, Abdichtung von Gebäudefugen oder Trennfugen

• Abdichtung von Brückenkappen

• Fundamentabdichtung

• Abdichtung von Gewölben und Kirchen,

   Gewölbeabdichtung - Kirchenabdichtung

• Abdichtung historischer Gebäude und Bauwerke

• Flächenabdichtung von Bodenplatten,

   Flächenabdichtung unter Estrichflächen

• kapillarsperrende Beschichtungen an horizontalen

  und vertikalen Flächen

• Abdichtung von Tunnelwandungen und Einschubkörpern

• Abdichtung unter Pflasterflächen

• Zwischenabdichtung von Nassräumen

• Notabdichtung von Leckagen und Rissen

• innenseitige Abdichtung von feuchten und nassen Kellern

• Abdichtung von nicht unterwohnten Balkonen

• Verklebung von Polystyrol-Hartschaumplaten

• nachträgliche Abdichtung auf vorhandenen anionischen

  Bitumenschichten

• Abdichtung von Gebäuden und Bauwerken

• Feuchtesanierung, Feuteabdichtung - Feuchtigkeitsabdichtung

• und weitere Anwendungsmöglichkeiten

 

 

 

 

Referenzbeispiele

Bauwerksabdichtung

BV - Neubau Produktionshalle und

        Bürogebäude P&S Projekt GmbH,

        Bremen

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, NL Bremen

BV - Neubau Seniorenzentrum

        APE Sereetz GmbH & Co. KG,

        Sereetz - Lübeck

 

Sockelabdichtung, Fugenabdichtung und

Kellerabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, Zentrale Bielefeld

BV - Neubau Bürogebäude Peper & Söhne,

        Bremen

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, NL Bremen

BV - Neubau Bürogebäude Doyma, Oyten

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, NL Bremen

BV - Neubau Semco Glasdesign GmbH

        & Co. KG, Bad Zwischenahn

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, NL Bremen

BV - Neubau Parkhaus Cinemaxx,

       Oldenburg

 

Bauwerksabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Goldbeck GmbH, Bielefeld

AG: Goldbeck GmbH, NL Bremen

BV - NWP-Planungsgesellschaft mbH,

        Bürogebäude Oldenburg   

 

Außenabdichtung in Teilbereichen

durch Superflex D24

 

über:

NWP Planungsgesellschaft mbH

Oldenburg, Städtebau/Stadtplanung u.a.

BV - Mehrfamilienhaus Oldenburg

 

komplexe Kellerinnenabdichtung

sowie kapillarsperrende

Beschichtung durch Superflex D2

 

über:

Klapproth GbR, Oldenburg

BV - Mehrfamilienhaus Oldenburg

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Timchenko Immobilien, Moskau

BV - Tiefgarage-Parkhaus CCO, Oldenburg

 

kapillarsperrende Beschichtung durch Superflex D2, Tiefgaragenabdichtung -

Parkhausabdichtung

 

über:

Contipark, Interparking Group - Köln

AG: Facilicon GmbH, Köln

BV - Parkhaus Elisenstrasse, Oldenburg

 

oberseitige Abdichtung der Tiefgarage,

Abdichtung unter Pflasterflächen

durch Superflex D24 - 1. bis 4. BA

über:

Architekt Uwe Oltmanns, Oldenburg

AG: Lütge GmbH & Co. Grundbesitz KG,

       Koblenz

BV - Deutsche Rentenversicherung

        Oldenburg-Bremen

 

Notabdichtung von senkrechten

Fassadenfugen durch Superflex D2

 

über:

Deutsche Rentenversicherung Oldenburg,

Sachbereich Bauangelegenheiten

BV - Tiefgarage Mehrfamilienhaus,

        Bremen

 

Parkhaus- Tiefgaragenabdichtung:

Außenabdichtung der Tiefgarage

durch Superflex D24, Fugenabdichtung

von Betonfertigteilstößen

über:

Johann Schwarz GmbH & Co. KG,

Bad Zwischenahn - Petersfehn

 

BV - Tiefgarage-Parkhaus CCO, Oldenburg

 

kapillarsperrende Beschichtung durch

Superflex D2, Tiegaragenabdichtung,

Parkhausabdichtung 2. BA

 

über:

Contipark, Interparking Group - Köln

AG: Facilicon GmbH, Köln

 

BV - Sanierung Axentunnel - Brunnen,

       Schweiz-CH

 

Abdichtung der Tunnelwandungen durch

Master-Seal - Tunnelabdichtung

 

über:

MARTI-Bau AG Luzern, SBB - Schweiz

BV - Bünting Unternehmensgruppe,

       Beteiligungs AG

       • Zimmermann Oldenburg, Wechloy

 

Außenabdichtung durch Superflex D24

 

über:

Wilbo Bau GmbH & Co. KG,

Bad Zwischenahn

BV - Convent Energy GmbH,

       Geschäftshaus Oldenburg

       

kapillarsperrende Beschichtung der

Sockelbereiche durch Superflex D24

 

über:

Johann Schwarz GmbH & Co. KG,

Bad Zwischenahn - Petersfehn

BV - Neubau Wohnhaus, Rahden / NRW

 

Sockelabdichtung durch Superflex D24

 

über:

GLG G. Lanfermann Baugesellschaft

mbH & Co. KG, Garrel

BV - Umbau und Sanierung

        Stadtvilla Oldenburg

 

Kellerinnenabdichtung in Teilbereichen

durch Superflex D2

 

über:

Angelis & Partner Architekten mbH,

Oldenburg

BV - Neubau Wohnhaus, Wildeshausen

 

Kelleraussenabdichtung durch

Superflex 10 / Superflex D24

sowie Perimeterdämmung im

KG-Bereich und der Sockelbereiche

 

über:

privater Bauherr, Bremen

BV - Ev.-Luth. Kirchengemeinde,

        Oldenburg

 

Abdichtung von Leckagen durch

Superflex D2

 

über:

Gemeinsame Kirchenverwaltung,

Pfarrhaus Oldenburg

BV - Geschäftshaus Gina Laura,

        Oldenburg

 

Abdichtung der Anschlussbereiche

durch Superflex D24

 

über:

Architekt Uwe Oltmanns, Oldenburg

BV - Wohnhaus Edewecht, Friedrichsfehn

 

Kelleraussenabdichtung, Abdichtung

auf vorh. anionischer Bitumenschicht

durch Superflex D24 - 1. BA

 

über:

privater Bauherr, Hannover

BV - Altbausanierung Oldenburg

 

kapillarsperrende Beschichtung unter neuen Fußbodenaufbauten durch Superflex D2

 

über:

Architektin Sarah Daemi, Oldenburg

BV - Wohnhaus Oldenburg

 

Kellerinnenabdichtung durch

Superflex D2

 

über:

Bundesagentur für Arbeit,

Jobcenter Oldenburg

                      BV - Wohnhaus Westerstede

 

                      Kellerinnenabdichtung und Abdichtung

                      einzelner Leckagen im Bereich

                      Schwimmbad durch Superflex D2

 

                       über:

                       privater Bauherr, Westerstede         

weber.tec Superflex D24 ist eine 2-komponentige, schnellabbindende, bitumenfreie Dickbeschichtung mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis.

  • kennzeichnungsfrei
  • hoch flexibel, Rissüberbrückung mind. 2 mm
  • hoher Trockenrückstand > 95%
  • Keller- und Sockelabdichtungen aus einem Guss
  • 1,1 mm Frischschichtdicke ergibt ca. 1 mm Trockenschicht
  • Schutzplatten kleben bereits nach 4 h
  • witterungsunabhängige Durchtrocknung
  • 24 h schnell druckwasserdicht, 1 bar nach 24 h für alle mineralischen Untergründe
  • Flächen-, Sockel-, Horizontalabdichtung und Haftbrücke in Einem
  • überputzbar, überstreichbar, frost-/tausalzbeständig, UV-beständig

weber.tec Superflex D24

Zusammensetzung:

 

• ausgesuchte Quarzsande

• reaktive Füllstoffe und Additive

• Zement

• hochreaktive Polymere

 

 

 

2-komponentige, schnellabbindende, bitumenfreie Dickbeschichtung

mit allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis.

Mehr Sicherheit, auch wenn's kälter wird

Federleicht und besonders einfach zu verarbeiten, das ist weber.tec

Superflex D 24, die innovative Bauwerks- abdichtung auf der Basis

einer reaktiv abbindenden, bitumenfreien Bindemitteltechnologie.

 

Mit dieser Entwicklung revolutioniert Weber die Anwendungs-und Verarbeitungsmöglichkeiten für Bauwerksabdichtungen.

Denn das Produkt zeichnet sich besonders durch seine hervorragenden Verarbeitungs- merkmale und die schnelle witterungsun- abhängige Durchtrocknung aus.

 

Das Material ist einsetzbar zur Flächenabdichtung, Altbausanierung, als überputzbare Sockelabdichtung, Horizontalabdichtung, Egalisierungsspachtel sowie als Dämmplattenkleber.

 

Wohngesundheit an erster Stelle - Baustoffe für ein angenehmes Raumklima

Kellerräume haben sich zunehmend als hochwertiger Wohn- und Nutzbereich etabliert.

 

Dringt hier Feuchtigkeit ins Mauerwerk, so wirkt sich dies nicht nur negativ auf den Wert einer Immobilie aus.

 

Ein schlechtes Raumklima und daraus resultierender Schimmelbefall stellen eine ernstzunehmende Gefahr für die Gesundheit der Bewohner dar.

 

Mit den mineralischen Baustoffen von Saint-Gobain Weber sorgen Sie nicht nur für einen dauerhaften Feuchteschutz, sondern für ein nachhaltig gesundes Wohnumfeld. Die Produkte regulieren den Feuchtigkeitshaushalt des Gesamtsystems auf natürliche Weise und gewährleisten somit ein gesundes Raumklima

Abdichtung Oldenburg

Olaf Kannwischer • Bautenschutz

vor Ort • Regiolal • Überregional • nahes Ausland

Abdichtung von Gebäuden und Bauwerken

Kellerabdichtung - Innenabdichtung / Außenabdichtung

Feuchteschutz

Sachverständiger Bautenschutz im Bereich Abdichtung und Feuchtesanierung


Anrufen

E-Mail

Anfahrt